Der Crowdinvesting Blog –
dagobertinvest

Start von Flybelt bei dagobertinvest

Mit dagobertinvest in betriebswirtschaftlich geprüfte Projekte investieren

Das österreichische Unternehmen wurde 2012 gegründet. Grundlage war die Idee eine Erleichterung beim Reisen schaffen zu können, jedoch ohne auf Eleganz verzichten zu müssen. Somit wurde die patentierte FlyClick Mechanik entwickelt, die im Laufe der Zeit verbessert und schließlich in der heutigen Fassung perfektioniert wurde. Das System wurde weltweit patentiert. Sämtliche Gürtel werden in Italien und Österreich gefertigt und tragen somit die Qualitätsmerkmale "Made in Italy" bzw. "Made in Austria".

Die Märkte in den USA, Canada, Australien und Neuseeland werden über Lizenznehmer beliefert, nun soll der Eigenvertrieb in Österreich und Deutschland gestärkt werden.

Die Investmentkonditionen im Überblick:

  • 7,25% Zinsen p.a.
  • 30 Monate Laufzeit
  • geniales Produkt

 

Zum Projekt

Crowdfunding Flybelt Österreich

Crowdinvesting-Plattform

dagobertinvest gmbh
www.dagobertinvest.at

Die Crowdinvesting-Plattform dagobertinvest wurde 2015 gegründet. 2016 fand der öffentliche Start statt.
Sie bietet Privatanlegern ausschließlich Investitionen an geprüften Immobilien- und Unternehmensprojekten bestehender österreichischer Unternehmen an. Dadurch unterscheidet sich dagobertinvest grundlegend von anderen Crowdinvesting-Plattformen, die ihren Fokus vor allem auf Start-ups legen.

Geschäftsführer


Mag. Andreas Zederbauer

dagobertinvest

Die Crowdfunding-Plattform dagobertinvest wurde von der Unternehmens- und Vermögensberatung zederbauer + partner ins Leben gerufen, die seit 2008 erfolgreich am Markt tätig ist. Zu den weiteren Gründern von dagobertinvest gehören zudem eine Reihe erfahrener Unternehmer, die z. B. aus dem Immobilienbereich, dem Marketing oder der Rechtswissenschaft kommen. Eine der Kernkompetenzen von zederbauer + partner ist die Unternehmensfinanzierung, die bei der Konzeption von dagobertinvest eine wesentliche Rolle gespielt hat.

Zurück